Entschuldigung Schule wegen Krankheit: Vorlagen, Muster & Beispiele

449
Entschuldigung Schule wegen Krankheit: Vorlagen, Muster & Beispiele

Wenn Schüler/innen erkranken, können sie in vielen Fällen nicht zur Schule gehen. Dann brauchen sie für den betreffenden Zeitraum eine Entschuldigung. Hier erfährst du, ab wann man eine Entschuldigung für die Schule wegen Krankheit benötigt und wie man eine Entschuldigung wegen Krankheit schreibt. Unsere kostenlosen Muster-Vorlagen zeigen dir, wie eine Entschuldigung für die Schule aussehen könnte.

Wann wird eine Entschuldigung für die Schule bei Krankheit benötigt?

Jeder Mensch wird mal krank. Das ist bei Kindern und Jugendlichen nicht anders. Es kommt vor, dass Schüler/innen sich erkälten, sich verletzen oder sich unwohl fühlen, und deshalb nicht am Unterricht teilnehmen können. In diesem Fall ist eine Entschuldigung für die Schule wegen Krankheit erforderlich. Du musst sie bei der/m zuständigen Lehrer/in einreichen oder dafür sorgen, dass dein Kind die Entschuldigung abgibt.

Im Krankheitsfall solltest du schnellstmöglich die Schule darüber verständigen, dass das Kind nicht zur Schule kommen kann. Das geht zum Beispiel telefonisch oder per Mail. Zusätzlich ist meist eine schriftliche Entschuldigung für die Schule nötig.

Wann und innerhalb welcher Frist sie eingereicht werden muss, legt die Schule fest. Meist ist eine schriftliche Entschuldigung spätestens am dritten Fehltag des/r Schülers/in vorzulegen. Viele Schulen nehmen es aber hin, wenn der/die Schüler/in die Entschuldigung abgibt, wenn er/sie wieder da ist.

Entschuldigung schreiben für die Schule: Aufbau und Formulierung

Wenn du eine Entschuldigung für die Schule schreibst, weil du krank bist, sollte das Schreiben alle nötigen Angaben enthalten. Was darf nicht fehlen? Es muss klar sein, um wen es geht, wann die betreffende Person gefehlt hat oder fehlen wird und aus welchem Grund sie nicht am Unterricht teilnehmen konnte.

Im oberen Teil des Schreibens solltest du deine Kontaktdaten und die des/r Empfängers/in notieren. Versieh deine Entschuldigung für die Schule wegen Krankheit mit einem Datum und der Angabe des Orts und gib deinem Schreiben eine Überschrift („Entschuldigung wegen Krankheit“, „Entschuldigung für [Name]“).

Nach der Anrede des/r Ansprechpartners/in schreibst du, welche/r Schüler/in wann nicht zur Schule kommen kann und warum. Die Begründung muss nicht sonderlich konkret sein – du musst nicht schreiben, woran genau du oder dein Kind leide(s)t. Es reicht, von einer „Krankheit“ oder „Unwohlsein“ zu sprechen. Bitte die zuständige Person, das Fehlen von dir oder deinem Kind zu entschuldigen.

So könnte das zum Beispiel klingen:

  • „Wegen Unwohlsein konnte ich am Mittwoch, TT.MM.JJJJ, leider nicht zum Unterricht erscheinen. Bitte entschuldigen Sie mein Fehlen.“
  • „Meine Tochter Johanna kann wegen einer Erkrankung voraussichtlich bis einschließlich Dienstag, TT.MM.JJJJ, nicht am Unterricht teilnehmen. Ich bitte Sie, ihr Fehlen zu entschuldigen.“

Zuletzt unterschreibst du die Entschuldigung persönlich.

Entschuldigung für die Schule bei Krankheit: Muster-Vorlagen

Du musst eine Entschuldigung für die Schule wegen Bauchschmerzen schreiben? Oder deinem Kind ist übel und es kann deshalb nicht am Unterricht teilnehmen? Mit unseren zahlreichen Mustern ist die Entschuldigung für die Schule bei Krankheit im Nu geschrieben. Lade dir einfach eine kostenlose Vorlage herunter, passe sie individuell an und reiche sie rechtzeitig bei der/m zuständigen Lehrer/in ein.

Vorlage / Muster: Entschuldigung Schule krank
Vorlage / Muster: Entschuldigung Schule krank

Vorlage herunterladen PDF-Vorschau

Vorlage / Muster: Entschuldigung Schule krank Vorlage
Vorlage / Muster: Entschuldigung Schule krank Vorlage

Vorlage herunterladen PDF-Vorschau