Den Bildschirmschoner schnell mit einem Mausklick starten und eine Tastenkombination zum Starten des Bildschirmschoners festlegen

19

Sie möchten Ihren Bildschirmschoner schnell mit einem Mausklick starten können? Erstellen Sie sich ein Symbol dafür auf dem Desktop:

  • Gehen Sie im Windows-Explorer zu dem Ordner WINDOWS-SYSTEM.
  • Sortieren Sie den Inhalt des Ordners nach Typ (durch Anklicken der Spaltenüberschrift TYP) und gehen Sie mit Hilfe der Bildlaufleisten zu dem Typ Bildschirmschoner (.scr).
  • Klicken Sie Ihren bevorzugten Bildschirmschoner (z. B. Flying Windows.scr) mit rechts an und wählen Sie im Kontextmenü SENDEN AN – DESKTOP.

In Windows 95 müssen Sie das Explorer-Fenster verkleinern, die Bildschirmschonerdatei mit gedrückter rechter Maustaste auf den Desktop ziehen und nach dem Loslassen der Maustaste VERKNÜPFUNG HIER ERSTELLEN auswählen.

  • Die Verknüpfung auf dem Desktop können Sie mit Hilfe des Kontextmenüs der rechten Maustaste auch noch umbenennen.

Sie können auch eine Tastenkombination zum Starten des Bildschirmschoners festlegen.

  • Klicken Sie dazu mit rechts auf die Verknüpfung auf dem Desktop und wählen Sie den Befehl EIGENSCHAFTEN.
  • Im Register VERKNÜPFUNG klicken Sie in das Feld TASTENKOMBINATION. Geben Sie einen Buchstaben (z. B. t) über die Tastatur ein. Dieser erscheint jetzt in der Form STRG+ALT+T im Feld Tastenkombination. Überlegen Sie gut, welchen Buchstaben Sie wählen, da diese Kombination eine eventuell schon vorhandenen Tastenkombination überschreibt.

Jetzt genügt ein Klick auf das Symbol auf dem Desktop, oder die Eingabe der Tastenkombination, um den Bildschirmschoner zu starten. Sollten Sie ein Kennwort für zum Beenden des Bildschirmschoners eingestellt haben, gilt dieses auch hier.

Wenn Sie wollen, dass der Bildschirmschoner gleich beim Hochfahren des PC’s startet, so müssen Sie die Verknüpfung auf dem Desktop in den Ordner AUTOSTART im Ordner WINDOWS – STARTMENÜ – PROGRAMME kopieren.